Ziele

Slider

Sinn und Ziel des Projektes Seelenwelten:

Frieden ist die Voraussetzung für alles, was wir tun, erreichen oder umsetzen wollen. Ziel des Vereins Seelenwelten ist es, ein Netzwerk zu sein. Es soll Menschen, die Frieden möchten und/oder Gutes für die Erde (Mensch, Tier, Umwelt,…) tun wollen, ermöglichen, sich miteinander in Verbindung zu setzen und einander zu unterstützen.
Jeder Einzelne von uns bekommt dadurch eine größere Stimme. Bei Seelenwelten finden sich einerseits aktive Projekte – Menschen, die aktiv tun, andererseits „Zuhörer“, die mit ihrer Stimme diese Projekte unterstützen.

Wie mitmachen?

Sprechen sie mit anderen Menschen über diese Plattform des Friedens. Wir wollen niemanden verändern sondern freuen uns über jeden Menschen, der seine Stimme für den Frieden abgibt und aktiv oder passiv bei Seelenwelten mitmacht.

Seelenwelten ist eine Netzwerkplattform, vergleichbar einem Vogelschwarm. Jeder in diesem hat seinen eigenen Platz und seine Aufgabe im großen Ganzen. Und es bedeutet Schutz für jeden und größere Präsenz und Beachtung als Gemeinschaft.
Und so soll Seelenwelten werden. Als Netzwerk groß um gehört zu werden weit über das Maß hinaus, das jeder einzelne von uns erreichen kann, wenn er sich für einen guten Zweck, für Gesundheit, Minderheiten, Forschung usw. einsetzt.
Frieden und Engagement sollen sich zum Wohle der Menschen, der Tiere und dem Planeten Erde ausbreiten!

Ich bitte Sie: Machen Sie mit! Helfen Sie mit ihrem Beitrag Frieden sichern! Danke.

Gemeinsam die Welt verändern

Slider
Slider